Unsere Infos für Sie...


2020.02.06 -- Wir freuen uns Dipl. Ing. Andreas Knittel, M.A. in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Die typischen Aufgabenbereiche unserer Aufgaben reichen von der Durchführung von Baugrunderkundungen über die Erstellung geologisch-geotechnischer Gutachten bis zur Detailplanung und Bemessung von Gründungen, Wasserhaltungen sowie Baugruben- und Hangsicherungen.

 

Einen weiteren inhaltlichen Schwerpunkt bilden die Planung und die wasserrechtliche Einreichung von Anlagen zur Verbringung von Oberflächen- und Niederschlagswässern und zur Nutzung von Erdwärme.

 

Baubegleitend bieten wir die geotechnische Bauaufsicht und die Durchführung bodenmechanischer Abnahmeprüfungen sowie geotechnischer Messungen an. Weiters sind wir bei zahlreichen Projekten als wasserrechtliche Bauaufsicht im Auftrag der Wasserrechtsbehörden tätig.

 


2020.01.14 -- Mit unserem neuen Flyer gehts auf die Häuslbauermesse 2020!

Auf unser Logo klicken und unseren neuen Werbeflyer in voller Auflösung ansehen!

 

Viel Spass wünschen wir Ihnen!

 


2019.10.24 -- Wir freuen uns Architekt Dott. Antonio Rizzo in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Gebohren in Zürich, aufgewachsen in Italien und einem anschließenden Architekturstudium in Rom sowie Stipendien an der TU Wien und in Graz. Mitarbeit in Architekturbüros in Italien, Graz bis es Ihn nach Kärnten verschlagen hat, wo er vorerst auch als Mitarbeiter in einem Architekturbüro in Velden tätig war.

 

Im Jahr 2012 wurde die Ziviltechnikerprüfung abgelegt und seither ist Herr Rizzo als selbstständiger Architekt tätig.

 

Ab sofort runden seine Leistungen unser Team ab. Wir freuen uns Herrn Rizzo bei uns begrüßen zu dürfen!

 


2018.01.18 -- Abbruch und Neuerrichtung eines Dachstuhls in Zeitraffer 


2016.03.02 -- Messeaktion von der Häuslbauer 2016 bis Ende März verlängert!!!

Wählen Sie aus 2 Aktionen noch bis Ende März aus und sparen bares Geld!

 

1. Aktion: ENTWURFSPLANUNG GRATIS

Wenn Sie Ihr Traumhaus in einem Katalog, in Ihrem Kopf bzw. auf einem Blatt Papier skizziert haben, dann ist es soweit eine digitale 3D-Skizze zu erstellen. Wenn Sie jetzt bei uns eine komplette Einreichplanung beauftragen bekommen Sie die Entwurfsplanung dazu geschenkt!

 

2. Aktion: EINREICHPLANUNG -50%

Bei der Beauftragung einer gesamten Projektabwicklung (Einreichplan, Ausschreibung, ÖBA, BauKG usw.) schreiben wir Ihnen 50% auf den Preis der Einreichplanung gut!

 

NÄHERE INFOS SIE MESSEFLYER RECHTS, ODER ANFRAGEN VIA E-MAIL!

 


2015.11.13 -- Der Baufolder...

In unserem Baufolder informieren wie Sie, wie die Bauabfolge bei einem Neubau sein sollte bzw. wie wir Sie bei Ihrem Projekt begleiten.


2015.09.21 -- Der Imagefilm...

In unserem Imagefilm bekommen Sie einen kurzen Einblick, wie einfach Sie mit unserer kostenlosen Software, nach eine 3D-Planung, bequem via Tablet oder Smartphone oder aber auch PC durch Ihr Projekt navigieren. 


Das ECO Siegel...

UNSER BETRIEB IST "ECO-Companies & Building" Partner!

 

Hier erfahren Sie mehr zu diesem Siegel:

 

"ECO-Companies & Building" ist ein Auszeichnungssystem, welches den Qualitätsstandard in Hinblick auf die Bereiche Energieeffizienz und Bauökologie von Handwerksbetriebenaufzeigt. Betriebe haben die Möglichkeit, über Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich des nachhaltigen Bauens ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und diese Kompetenzen am Mark für Sie zu kommunizieren.

 

Sie, als Endkunde, können sichergehen, dass der ausgezeichnete Betrieb, neben der Erfüllung der Anforderungskriterien, dazu verpflichtet ist, die Leitsätze des Programms "ECO-Companies & Building" zu wahren und umzusetzen. Hier ein Auszug aus den Leitsätzen:

 

"...der ausgezeichnete Betrieb verpflichtet sich in seinem Handlugsbereich zur größtmöglichen Umsetzung nachhaltiger Kriterien. Sie verstehen nachhaltiges Bauen als eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft und den künftigen Generationen. Es ist oberstes Ziel der "ECO-Companies & Building" Betriebe, aus dem Spannungsfeld zwischen Bauökologie, Baubiologie, Energie- und Ressourceneffizienz die wirtschaftlichsten und wertbeständigsten Optimallösungen für die individuellen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden zu schaffen. Um dieses Ziel umzusetzen, bedarf es einer anspruchsvollen Planung, Bauausführung und Qualitätskontrolle. So werden einerseits Wertbeständigkeit und Flexibilität in der Zukunft garantiert und andererseits ein optimaler, gesunder Lebens- und Arbeitsraum geschaffen."


Unsere Tipps rund um das Thema Bauen...

Wir möchten unsere jahrelange Erfahrung und Kompetenz mit Ihnen teilen. Dadurch das wir bei unseren Beratungen jeden Bereich abdecken, können wir auf Ihre Wünsche im Detail eingehen. Ausbau, Umbau und Neubau sollen wieder leistbar sein!

 

Nachstehend finden Sie zu jedem dieser Bereiche ein paar wertvolle Tipps die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

  • Immobilie:  

  • Planung: 

  • Baurestrisiko:  

 

 

  • Ausschreibung:  

 

  • Energieausweis: 

  • Statik: 

 

  • Bauleitung: 

  • Sicherheit:

 

  • Finanzierung: 

  • Geäudedichtheit: 

  • Klären Sie vor dem Kauf des Grundstücks, ob Ihr Projekt nach Ihren Vorstellungen realisierbar ist (Ortsbild, Bebauungsplan) 

  • Wie kann man den Grund optimal ausnutzen? Zu verwinkelte Häuser beeinträchtigen mitunter die leichte Realisierbarkeit der Wohnbauförderung. 

  • Da der Bauherr immer das Baugrundrisiko trägt, empfiehlt es sich geologische Informationen vom Grundstück einzuholen. Dies geht mittels eines Probeschurfes, bei welchem bestenfalls ein Geotechniker zugezogen wird. Zudem schreiben immer mehr Behörden eine Bodenergründung vor, inkl. einer Versickerungsberechnung. So haben Sie Sicherheit über Ihr Grundstück und können unvorhergesehene Folgekosten (Bodenaustausch, Dichtbetonkeller....) ausschließen!

  • Macht bei kostenintensiven Gewerken absolut Sinn. Bei Einfamilienhäusern beschränkt sich eine Ausschreibung aus der Erfahrung heraus auf die Baumeisterarbeiten. Über Ihre Vorteile beraten wir Sie gerne! 

  • Ist bei jedem Bauvorhaben Pflicht! Je nachdem ob Sie eine Förderung lukrieren möchten gibt es dann bestimmte Auflagen über welche sich unser Berater informiert.

  • Bei Umbauten wo in die bestehnde Statik eingegriffen wird, Neubauten mit Auskragungen oder Häusern mit einer komplexen Architektur ist ein Statiker zu empfehlen! Zudem erhalten Sie hiermit eine Bestätigung über das Grundgerüst Ihres Gebäudes.

  • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Ständige Kontrollen helfen Ihnen Ihnen dabei, bei der Baufertigstellung ein mängelfreies Objekt zu übernehmen! 

  • Sie sind als Bauherr für die Sicherheit auf der Baustelle verantwortlich. D.h. bei einem Unfall auf der Baustelle haften Sie mit! Die BauKG nimmt Ihnen diese große Bürde ab und sorgt als Sicherheitsorgan für Ordnung am Bau.

  • Die Mieten steigen und die Zinsen sinken. Manch einer zahlt so viel Miete, dass er sich leicht mit einem Wohnkredit sein Eigenheim realisieren könnte.

  • Die Dichtheit eines Gebäudes kann gemessen werden mittels Blower-Door Test. Optimal sind je Bauphase 2 Tests. Einmal eine Leckagenmessung, welche vor einbringen des Fußbodenaufbaus gemacht wird. Ein Abschließender Test beim Belagsfertigen Zustand bestätigt die Dichtheit des Gebäudes und stellt Ihnen somit ein Zertifikat für den Qualitativ hochwertigen Bau aus. ACHTUNG! Bei einem Holzbau ist ein Blower-Door Test aus unserer Sicht zwingend erforderlich!